pure+cleanMit unserem "pure+clean-Verfahren" sind Reinigungen bis zu einer Höhe von 20 m möglich - ohne Leiter, Arbeitsbühne oder Gerüst.
Mittels spezieller Filterharze wird Leitungswasser von seinen störenden Inhaltsstoffen wie Kalk, Alkalimetalle, Salze uvm. befreit. Zusätzliche Chemie kommt nicht zum Einsatz. Das aufbereitete Wasser hat eine äußerst hohe Reinigungswirkung und wirkt wie ein Schmutzmagnet. Zudem trocknet es auf den Flächen streifen- und schlierenfrei ab - auch bei direkter Sonneneinstrahlung.

Diese Eigenschaften machen wir uns zu nutze.
Mittels spezieller ultraleichter Carbonstangen, die bis 20 m aufsteckbar sind, bringen wir das Wasser über ein Bürstensystem auf die zu reinigende Fläche. Der Schmutz wird angelöst und fließt ab, zurück bleibt eine saubere und schlierenfreie Fläche.

Unser System beschränkt sich nicht nur auf Glasflächen, sondern eignet sich auch hervorragend für andere Oberflächen, z. B. in der Fassadenreinigung, beim der Reinigung von Solaranlagen, der Reinigung von Jalousien, Werbeanlagen und vieles mehr.

Bei der Reinigung von Solaranlagen ist der Erfolg direkt messbar. Der Wirkungsgrad der Solarzellen bleibt bei regelmäßiger Reinigung erhalten, durch den Verzicht auf Reinigungsmittel wird die Wiederanschmutzung reduziert.

 

Unsere speziellen „pure+clean-Fahrzeuge“ umfassen neben dem Reinigungssystem einen Vorratsbehälter mit 600 bis 1000 Liter Wasser - genug für einen Arbeitstag - sowie eine akkubetriebene Anlage auf Harzfilterbasis. Dieses Equipment sichert die Unabhängigkeit vom Strom- und Wassernetz am Einsatzort. Je nach zu reinigender Oberfläche wird auf verschiedene Bürsten und Aufsätze zurückgegriffen. Spezialschläuche erlauben eine Reichweite von ca. 100 m, mittels der Carbonstangen sind Arbeitshöhen bis zu 20 m kein Problem.

Die Vorteile von pure + clean:
-         hohe, besonders lang anhaltende Reinigungswirkung
-        
Langzeitwirkung - entmineralisiertes Wasser verringert die
        Wiederanschmutzung
-        
schlieren- und rückstandsfreie Reinigung, auch bei direkter
        Sonneneinstrahlung
-        
Reinigung auch an schwer zugänglichen Stellen
-        
Spezialstangensystem aus Carbon für ermüdungsfreies Arbeiten
-        
Spezialfahrzeuge mit einem Wasservorrat von bis zu 1000 l.
        Genug auch für einen langen Arbeitstag
-        
Verzicht auf gefährlichen Leitereinsatz
-        
Verzicht auf Hubarbeitsbühnen
-        
umweltfreundlich durch den Verzicht auf Chemie

 Anwendungsbereiche:
-         Glasfassaden
-        
Wintergärten
-        
Solaranlagen
-        
Werbeanlagen
-        
Metallfassaden
-        
uvm.

direkt zum angebot

 

 

Kontakt

Rasche Gebäudereinigung GmbH
Am Brambusch 9
44536 Lünen
Tel.: 02 31 88 08 597 - 0
Fax: 02 31 88 08 597 - 50
mail(at)rasche-gmbh.de
www.rasche-gmbh.de


 

 40 Jahre Rasche

QG_quadr_rgb

meister